YARD FORCE X60i – Mähroboter mit App Steuerung

10
YARD FORCE X60i Mähroboter*
  • Einfache Bedienung per Smartphone App und schnelle Installation. Nach...
  • Aktive Sicherheit durch Ultraschall-Sensoren: Die Sensoren erkennen...
  • Zuverlässiger Betrieb auch bei Regen oder Nässe, dank eingebautem...

Ein schöner Rasen kommt nicht von allein, mit dem YARD FORCE X60i Mähroboter sparen Sie sich jedoch eine menge Arbeit. Das lästige und zeitraubende Rasenmähen in Ihrem Garten können Sie ab jetzt dem YARD FORCE X60i Mähroboter überlassen.

Funktionen des YARD FORCE X60i

Sensorik

Kollisionssensor

Dank des Kollisionssensors erkennt der Rasenroboter Hindernisse in einer Entfernung von 20 cm bis 60 cm und lenkt um ohne diese anzustoßen.

Hebesensor

Beim Anheben des YARD FORCE X60i löst der Hebesensor das sofortige Stoppen der Messerscheibe aus. Der Mähroboter wird aus Sicherheitsgründen abgeschaltet und kann nur nach Eingabe einer PIN neu gestartet werden. So wird zum einen verhindert, dass Sie sich verletzen, sowie auch das Eingreifen von unbefugten Personen blockiert wird.

Kippsensor

Auch beim Umkippen des Gerätes wird eine Fehlermeldung gesendet, die den YARD FORCE X60i umgehend abschaltet.

Regensensor

Über Sensoren erkennt der YARD FORCE X60i Regen und leichte Schauer. Er fährt selbständig zur Ladestation zurück und fährt erst nach der Regenpause mit seiner Arbeit fort. So wird Ihr Rasen nicht während des schlechten Wetters überstrapaziert und das Gerät selbst ebenso geschont.

Bedienung über Ihr Smartphone per App

Die Bedienung des Mähroboters ist sowohl über das wettergeschützte Bedienfeld am Gerät selbst, als auch über eine App für das Smartphone (Android und iOS) möglich.

Mulchsystem

Das durch den YARD FORCE X60i Rasenroboter geschnittene Gras fällt klein gehäckselt auf den Boden. Dort bleibt es liegen und verrottet. Der Rasen wird so auf natürliche Weise gedüngt. Das hat auch den Vorteil, das Ihr Rasen dadurch dichter wird und ein schöner Rasenteppich entsteht

Variable Schnitthöhe

An der Oberseite des YARD FORCE X60i befindet sich ein Drehknopf, der durch eine Klappe vor Wettereinflüssen geschützt ist. Mit ihm können Sie die Schnitthöhe in 5 mm Schritten von 20 mm bis 60 mm einstellen.

Überwindet Steigungen bis 40 %

Unebene Flächen mit einer Steigung von bis zu 40 % überwindet der YARD FORCE X60i Mähroboter problemlos. Dabei macht es keinen Unterschied, ob er von oben nach unten oder andersherum seine Bahn fährt. Sollte der Roboter einmal umkippen, greift sofort der Kippsensor und schaltet das Gerät automatisch ab.

Mit der Fähigkeit Steigungen von 40 % zu überwinden, liegt der Roboter im oberen Bereich, was seine Kollegen angeht. Diese liegen meist bei zwischen 25 % – 35 %.

Vollautomatische Ladefunktion

In 60 Minuten ist der Lithium-Ionen-Akku des YARD FORCE X60i voll aufgeladen. Zum Laden fährt der Mähroboter selbständig in die mit dem Stromanschluss des Hauses verbundene Steckdose. Ein im Lieferumfang enthaltenes 9 m Verlängerungskabel ermöglicht die Platzierung der Ladestation an einem geeigneten ebenen Platz.

Geräuscharm

Das Mähen des Rasens erfolgt durch den Mähroboter sehr geräuscharm. So können Sie den Mähroboter auch in der Mittagszeit seine Runden drehen lassen, ohne die Nachbarn zu stören.

Diebstahlschutz mit PIN-Code

Ein vor der Benutzung einzugebender PIN-Code macht den YARD FORCE X60i für Diebe unattraktiv. Gleichzeitig dient das System als Kindersicherung. Auch nach dem Abschalten des Gerätes durch eine Meldung der Sensoren ist die Eingabe des PIN-Codes erforderlich.

Lieferumfang

1x Mähroboter
1x Ladestation
120 m Begrenzungskabel
150 Stk. Befestigungsnägel
9 m Netzkabel
6 Stk. Ersatzklingen
3 Stk. Ersatzschrauben
3 Stk. Kabelverbinder
1x Abstandslineal
1x Bedienungsanleitung

Produktvideo