McCulloch Rob R600 – Mähroboter für mittelgroße Gärten

13
Angebot
McCulloch Rob R600 Mähroboter*
  • Mähroboter ROB
  • Ein gepflegter Rasen + mehr Freizeit dank ROB!
  • Die neuen Mähroboter-Modelle von McCulloch übernehmen die lästigen...

Mähroboter von McCulloch haben sich seit einigen Jahren etabliert und sind beliebt bei vielen Leuten. Mit dem Rob R600 veröffentlichte das Unternehmen ihren ersten Mähroboter. Heute gehört McCulloch zu Husqvarna, welches eine der weltweit größten und beliebtesten Unternehmen für Mähroboter ist.

Funktionen des McCulloch Rob R600 Mähroboters

Mähen nach Chaos Prinzip

Der Rob R600 kann bis zu 600 Quadratmeter Rasenfläche bearbeiten und setzt dabei, wie viele weitere Hersteller auch, auf ein zufälliges Bewegungsmuster beim Mähen des Rasens. Das bedeutet er fährt nach dem Chaos Prinzip über den Rasen und nicht systematisch. Durch regelmäßiges befahren des Rasens ist die Rasenfläche jedoch im Endeffekt genauso gut geschnitten, wie bei einer systematischen Vorgehensweise.

Steigung und Größe

Der Mähroboter schafft es maximale Steigungen von bis zu 25 % ohne Probleme zu bezwingen. Für normal angelegte Gärten ist dies mehr als genug, da der Rasen meistens ziemlich plan angelegt ist und über kaum Steigungen verfügt.

Im Vergleich zu den meisten anderen Robotern ist der Rob R600 sehr klein und kompakt. Aus diesem Grund kann der Roboter einfach transportiert werden und auch kleine und enge Passagen können ohne weiteres gemäht werden. Des Weiteren besitzt der Roboter einen praktischen Tragegriff, welcher das Gerät für jeden sehr einfach transportieren lässt.

Mähzeiten und Kollisionssensor

Die Mähzeiten des Roboters sind nach Ihren individuellen Bedürfnissen programmierbar. So können Sie das Gerät immer dann Mähen lassen, wenn Sie es wollen.

Um den Roboter vor Zusammenstößen mit Gartenmöbeln und anderen Hindernissen zu schützen, ist ein hochsensibler Kollisionssensor eingebaut. Bei der Begegnung mit einem Hindernis dreht sich das Gerät automatisch um und mäht selbstständig weiter.

Bedienung per Display

Die Bedienung ist sehr einfach und für jeden leicht verständlich. Über die 15 Tasten und ein hochwertiges LCD-Display können Sie den Roboter durch das leicht verständliche Menü bedienen. Auch die Schnitthöhe des Gerätes kann über dieses Display von Ihnen individuell eingestellt werden.

Einsatz auch bei Regen

Das sehr stabile und hochwertige Gehäuse des Roboters sorgt dafür, dass der Rob R600 vor Nässe geschützt ist und auch bei Regen problemlos eingesetzt werden kann.

Sicherheit des Roboters

Anhebe Sensor und Neigungssensoren

Der McCulloch Rob R600 gewährleistet Ihnen ebenfalls gute Sicherheit. Das Gerät ist mit zahlreichen Sicherheitssensoren ausgestattet. Unter anderem besitzt das Gerät sensible Hebe- und auch Neigesensoren, welche das Gerät nach dem Anheben sofort stoppen, um einen Unfall auszuschließen. Auch wenn Ihr Gerät beispielsweise umgestoßen wird, stoppt das Gerät unverzüglich.

Aufgrund der hochwertigen Sicherheitssensoren können Sie das Gerät auch ohne Probleme verwenden, wenn Sie beispielsweise kleine Kinder haben oder Tiere besitzen.

Schutz vor Diebstahl

Auch mit einem eigenen PIN-Code können Sie Ihr Gerät selbstverständlich sichern. Des Weiteren besitzt der Rob R600 einen integrierten Diebstahlalarm, welcher automatisch bei einem Diebstahlversuch startet. Der Alarm stoppt erst bei Eingabe des Pin-Codes, um höchste Sicherheit zu gewährleisten.

Auch ein Zeitschloss und eine Installationssperre können nach eigenem Bedürfnis konfiguriert werden.

Lieferumfang

1x Mähroboter
1x Ladestation
3x Schneidklingen
150 m Leitkabel
200x Befestigungshaken
1x Bedienungsanleitung