Husqvarna Automower 105 – Mähroboter für bis zu 600 m²

Der Husqvarna Automower 105 ist ein Einsteigermodell, welches sich gut für kleine Gartenflächen eignet. Als kleinstes Modell der Serie ist er sehr kompakt und leicht. Der Automower 105 von Husqvarna mäht Ihren Garten besonders präzise und schnell und erspart Ihnen durch zahlreiche Intelligente Sensoren viel Arbeit und Zeit. Er verfügt über ein unverwechselbares Klingensystem, welches Ihren Rasen optimal pflegt und ebnet.

Funktionen des Husqvarna Automower 105

Flächenleistung und Arbeit bei Regen

Als Einsteigermodell ist der Automower 105 für Gartenflächen von bis zu 600 Quadratmetern ausgelegt. Trotz der geringen Größe und der kompakten Maße des Roboters, ist er trotzdem sehr robust und kann auf Grund des stabilen Gehäuses auch bei Regen arbeiten.

Schnitthöhe und Lautstärke

Staub und Schmutz können ebenfalls kaum in das stabile Gehäuse des Mähroboters eindringen. Die Schnitthöhe des Roboters können Sie nach Bedarf von 20 mm – 50 mm einstellen. Des Weiteren ist der Automower 105 sehr leise und arbeitet mit einer maximalen Lautstärke von 58 bis 61dB, so hören Sie den Roboter während dem Mähvorgang meist kaum.

Steigung des Automower 105

Durch die besondere Ausgleichstechnik der Neigung, welche im Automower integriert ist, arbeitet der Roboter auch bei Steigungen zuverlässig und ohne Probleme weiter. Steigungen von bis zu 25 % überwindet der Automower 105 ohne weiteres.

Die äußerst sensiblen Kollisionssensoren des Gerätes sorgen dafür, dass auch Hindernisse kein Problem für den Automower 105 sind. Stößt der Roboter auf ein Hindernis, ändert er sofort seine Richtung und mäht weiter. Auch um ohne weiteres durch enge Passagen zu gelangen, besitzt das Gerät einen Sensor.

Hochauflösendes Display

Eine ideale Bedienfläche und ein hochwertiges LCD-Display sorgen außerdem für Ihren optimalen Benutzerkomfort und eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Darüber können Sie unter anderem die Mähzeiten des Automowers individuell bestimmen.

Automatisches zurückkehren zur Ladestation

Des Weiteren hinterlässt der Roboter dank der freien Bewegungsmuster keine Spuren in Ihrem Garten. Ist der Akkustand des Roboters niedrig, kehrt der Automower außerdem selbstständig mit Hilfe eines Sucherkabels zu seiner Ladestation zurück, sodass Sie auch das Aufladen des Gerätes nicht selbst erledigen müssen.

Das selbstständige Aufladen verhindert außerdem, dass die von Ihnen festgelegten Mähzeiten auf Grund von einer zu schwachen Akkuladung nicht eingehalten werden.

Sensorik

Hebesensor

Der sensible Hebesensor des Roboters sorgt dafür, dass Verletzungen ausgeschlossen sind. Beim Hochnehmen des Automowers stoppen die Klingen sofort, um jegliche Verletzungen auszuschließen.

Erneutes starten nur durch Pin Eingabe

Um die Sicherheit noch weiter zu gewährleisten, muss nach dem Stopp des Gerätes ein festgelegter PIN Code eingegeben werden, damit der Roboter wieder gestartet werden kann. Auch wenn der Roboter umgeworfen wird, stoppt er sofort.

Sie müssen sich also keine Sorgen machen, falls Sie Kinder oder Tiere in Ihrem Haushalt haben. Die eingebaute Alarmsicherung des Automowers sorgt außerdem dafür, dass ein ungewollter Zugriff vermieden wird.

Energiesparend und Umweltfreundlich Rasen mähen durch den Automower

Der Automower ist sehr Energie-effizient und Umweltfreundlich. Bei Höchstleistung verbraucht der Roboter lediglich 20W. Er kann gleichzeitig schnell und sparsam arbeiten. Auf Grund des Elektroantriebes des Husqvarna Automowers ist er außerdem ebenfalls sehr Umweltfreundlich und verursacht keine Emissionen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Bisher gibt es leider noch keine Bewertungen...